Der Raum, in dem Gesellschaft stattfindet, kann einfach und leer sein, aber auch vielfältig und bunt.

 

link4view gestaltet neue Wege der Vielfalt und Inklusion und versteht sich als "offene Werkstatt" im Zusammenspiel von Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft. Im Sinne des englischen Begriffes "grassroots movement" (Graswurzelbewegung) entwickelt sich link4view aus der Gesellschaft heraus. Neue Ideen, Projekte und Verbindungen spannen dabei die Fäden für das Fundament einer sozial inklusiven Gesellschaft.

 

Jede Person in der Gesellschaft ist selbstverständlich und unabhängig von persönlichen Merkmalen oder Voraussetzungen Teil des Ganzen. Wir fördern und entwickeln Teilhabemöglichkeiten und arbeiten an bestehenden Barrieren, ohne sie zu verfestigen.


"Das Fadenhaus" © Petra Schweifer
"Das Fadenhaus" © Petra Schweifer

 

 

 

“The best way to predict the future is to create it” (Peter Drucker)